Eckdaten

  • Art Verkaufsfläche
  • Lage 32312 Lübbecke
  • Kaufpreis 1.850.000,00
  • Gewerbefläche ca. 2.950
  • Zimmer 30
  • Nutzfläche ca. 2.950
  • Stellplatztype Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 250
  • Bezugstermin Übergabe nach Vereinbarung
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 6722
  • Provision 4,76 % vom notariellen Kaufpreis, fällig 10 Tage nach Beurkundung
Roman Hergert

Immobilie

Kapitalanleger aufgepasst – unsere gepflegte Einzelhandelsfläche bietet Ihnen eine sehr sichere und gleichermaßen renditestarke Investitionschance. Die attraktive, zentrale Lage unseres Immobilienangebots in Lübbecke garantiert Ihnen ein hohes Wertsteigerungspotential, eine Maximierungsmöglichkeit Ihrer laufenden Mieteinnahmen sowie eine minimale Leerstands-/Mietausfallquote.

Die gepflegte Gewerbeeinheit verfügt auf einem ca. 7.149 m² großen Grundstück über eine Gewerbefläche von insgesamt ca. 2.950 m². Diese ist zum Teil unterkellert.

Sie haben die Möglichkeit, die Gewerbeeinheit in 3 einzelne Gewerbeeinheiten aufzuteilen und separat zu vermieten.

Sanitäre Anlagen sind sowohl an Büro- als auch an Verkaufsflächen angebunden. Die Immobilie wird über zwei Gasheizungen geheizt, eine aus dem Jahr 2005, die andere aus dem Jahr 2012.

Das Objekt überzeugt mit einer Lagerfläche, welche über 4 Rampen für die Warenannahme verfügt und über einen zusätzlichen Eingang zu erreichen ist, das gesamte Immobilienangebot ist Alarm gesichert.

Das verkaufsrelevante Gewerbeobjekt wurde in den 70er Jahren erbaut. Der erste Anbau erfolgte in den 90er Jahren. Im Anschluss wurden 2005 sowie 2012 wesentliche Anbauten zur Erweiterung des Gebäudes durchgeführt.

Der Kundschaft stehen insgesamt bis zu 250 PKW-Stellplätze zur Verfügung.

Wichtig: Ein ausführliches Exposé können wir Ihnen ausschließlich nach unterzeichneter Verschwiegenheitserklärung ausstellen.

Lage

Das verkaufsrelevante Gewerbeobjekt befindet sich in absoluter A-Lage von Lübbecke.

Lübbecke ist eine kreisangehörige Stadt im Nordosten Nordrhein-Westfalens. Die ostwestfälische Stadt gehört zum Kreis Minden-Lübbecke. Sie liegt in der Nähe von Minden, Bad Oeynhausen und Osnabrück.

Lübbecke hat ca. 26.000 Einwohner und nimmt hier mit über 14.000 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen nicht nur im Kreis Minden-Lübbecke, sondern auch im Landesvergleich eine Spitzenstellung ein. Die Einwohner haben das zweithöchste Pro-Kopf-Einkommen im Kreis Minden-Lübbecke (Kaufkraftkennziffer Index je Einwohner: 97,72).

Ausstattung

– Gewerbefläche von ca. 2.950 m²
– Teilunterkellert
– 4 Rampen für die Warenannahme
– Bis zu 250 PKW-Stellplätze
– 2 Gasheizungen (2005, 2012)
– Flachdach
– Kunststofffenster
– Belüftungsanlage
– Lastenaufzug (UG-EG-OG)
– Vollständige Alarmsicherung des gesamten Gebäudes

Sonstiges

Zum aktuellen Zeitpunkt ist unser Angebot vermietet und generiert eine jährliche Nettokaltmiete von 156.000 €. Die Übergabe kann sowohl im vermieteten, als auch im leeren Zustand erfolgen, es besteht die Möglichkeit, das Objekt in drei einzelne Gewerbeeinheiten aufzuteilen.

Das Objekt weist eine Rendite von 7,46 % auf.

Die Übergabe erfolgt nach Absprache, der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Wichtig: Ein ausführliches Exposé können wir Ihnen ausschließlich nach unterzeichneter Verschwiegenheitserklärung ausstellen.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld